Details

Auch im Kinderhort wurde gegruselt

Auch im Hort der Valentina-Tereschkowa-Grundschule spukten viele Geister, Gespenster, Hexen und andere gruslige Gestalten am 30. Oktober nach Schulschluss umher.

Die Erzieherinnen und Erzieher bereiteten verschiedene Stationen vor. In der Gespenster-Disko wurde zu schauriger Halloween-Musik getanzt. Beim Spinnenwettlauf, Tic Tac Boo – Spiel und Mumienwickeln konnten die kleinen Geister ihr Geschick beweisen.

Ein Hort-Zimmer wurde zur Grusel-Zone. Hier mussten die Kinder ihren Mut beweisen, denn in dem dunklen Zimmer waren einige unheimliche Aufgaben zu bestehen. Wer sich traute, konnte im Ruhezimmer grusligen Geschichten lauschen. Zur Stärkung gab es frisch zubereitetes Popcorn aus der Popcorn-Maschine und blutrote Beerenbowle mit Gummischlangen. Es war für alle ein schaurig schöner Nachmittag.

Vielen Dank an alle ErzieherInnen und OrganisatorInnen.