Details

B_utsp_ende erf_lgreich

Es fehlen Buchstaben? Ja das stimmt. Aber so ist es oft in Krankenhäusern mit dem Blut. Aus diesem Grund hat das DRK gestern im Mehrgenerationenhaus Chemnitz zur Blutspende aufgerufen.

Zur ersten Blutspendeaktion mit dem Deutschen Roten Kreuz am 16. Oktober 2018 kamen 35 Spender ins Mehrgenerationenhaus Chemnitz. Neben der üblichen Verpflegung mit Wiener Würstchen, Kaffee, Gebäck und Obst lockten Einkaufsgutscheine der Kaufhalle Kappel, kostenfreie Kinderbetreuung und ein Gewinnspiel zahlreiche Menschen in die Einrichtung. Für das Jahr 2019 sind 2 weitere Termine geplant.