Details

Das Andere Leben- ein Hörspiel als Demokratie-Kampagne

Unter großen Erwartungen fand am 23.01.2020 in der Aula der Unteren Luisenschule das Live- Hörspiel „Das Andere Leben“ statt.

Die Lesung durch Thomas Darchinger, einem bekannten Schauspieler und Grimme-Preisträger, bietet gelebten Geschichtsunterricht und leistet einen elementaren Bildungsbeitrag für die Jugendlichen, besonders im Hinblick auf Wertschätzung, den Erhalt und die Weiterentwicklung unserer freiheitlichen Demokratie.

Im Hörspiel wurde die Geschichte des jungen Solly Ganor erzählt, welcher als Teenager im Konzentrationslager inhaftiert das Grauen des Holocaust aus dem Blickwinkel eines Jugendlichen schildert. Durch die Verbindung mit der auf das Geschehen abgestimmten Musik von Wolfgang Lackerschmid am Vibraphon wird das gesprochene Wort noch intensiver erlebbar.

Die herausragende Lesung war für die SchülerInnen der neunten und zehnten Klassen der Unteren Luisenschule ein spannendes und nachhaltiges Erlebnis.

Ansprechpartner: Holger Deckwer (Schulsozialarbeiter Untere Luisenschule), hdeckwer@solaris-fzu.de