Details

Das SPIEL AWARD – machte die Runde!

Nach zwei Jahren Projektarbeit konnten wir heute die Ergebnisse des europäischen Projekt A.W.A.R.D. vorstellen. Gäste aus verschiedenen Chemnitzer Organisationen kamen zusammen, in mehreren kleinen Gruppen, um sich mit europäischen Projektmethoden vertraut zu machen und verschiedene Produkte des Projektes kennenzulernen.

Methodik, Lehr- und Lernmaterialien zum Thema Berufsorientierung und Job Coaching für autistische Jugendliche waren die Schwerpunkte der Vorstellung. Die Interessent*innen nahmen die Gelegenheit gerne wahr, sich über ihre Erfahrungen auszutauschen.
Es war beeindruckend zu sehen, welche großes Interesse Lehrkräfte, Pädagogen, Sozialarbeiter daran haben, Lernmaterialien für die Arbeit mit autistischen Jugendlichen inklusiver und zugänglicher weiter zu machen.

Eine zentrale Rolle spielte das im Rahmen des Projektes entwickelte SPIEL AWARD. Das Spiel zielt zur Kompetenzentwicklung von Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung ab und sollte deren beruflichen Alltag unterstützen. Mit Blick auf die Vielschichtigkeit des Spieles, bei Interesse das Spiel auszuprobieren oder umzusetzen, freuen wir uns auf Rückmeldungen.

„Neue Anregungen“, „Neugier“, „Interesse an der Arbeit mit Personen mit Einschränkungen“, „Aufmerksamkeit für die Bedürfnisse anderer Menschen“ - sind ein paar Eindrücke der heutigen Teilnehmenden.

Mehr zum A.W.A.R.D.-Projekt