Details

Erfolgreiche Chemnitzer Bildungsmesse

Am Samstag, dem 2. November, konnten sich Dritt- und Viertklässler mit ihren Eltern über die Chemnitzer Schullandschaft informieren.

Der Übergang von der Grund- an eine weiterführende Schule gilt als entscheidend für den Bildungsweg eines Kindes. In diesem Jahr beteiligen sich zehn kommunale Oberschulen, sieben städtische Gymnasien, sowie andere weiterführende Schule. Zwei Oberschulen und ein Gymnasium wurden gemeinsam mit Lehrern durch bei solaris tätige Schulsozialarbeiter vorgestellt.

Die Untere Luisenschule konnte dabei an ihrem Messestand einen regen Zulauf verbuchen. Lehrer und  Schulsozialarbeiter beantworteten Schülern Fragen zum Profil der Bildungseinrichtung, zum Unterricht sowie zu besonderen Angeboten außerhalb des Schulalltages.

Ansprechpartner: Holger Deckwer (Schulsozialarbeiter Untere Luisenschule), hdeckwer@solaris-fzu.de