Details

Europa ohne Grenzen!

Den Startschuss des neuen Programmes Europäische Solidaritätskorps zelebrieren wir mit unserem brandneuen Projekt COSMOpolitan.

Das Projekt wird ab sofort bis Januar 2021 bei solaris FZU gGmbH Sachsen durchgeführt.

Fokus des Projektes ist es, den TeilnehmerInnen aus Europa die Möglichkeit zu bieten, den Alltag in Chemnitz zu erleben und dabei soziale Kompetenzen, Fähigkeiten und Wissen zu erlernen und gleichermaßen den Europäischen Gedanken und Toleranz zu stärken. In Rahmen des Projektes bieten wir ab sofort in unserer Einrichtung Erlebnispädagogisches Zentrum im Küchwald in Chemnitz, in der ersten Phase (Januar 2019 - Januar 2020), zwei freie Plätze für zwei junge Menschen aus Italien und Litauen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Ansprechpartnerin: Gratiella Hennig, ghennig@solaris-fzu.de, Tel. +49 371 - 49 59 97 17