Details

Firmenlauf Chemnitz - Solarisrakete erfolgreich ins Ziel geschossen

Bei schönstem Wetter ist gestern, am 4. September, die solaris-Rakete mitsamt ihren Startern ins Ziel geschossen. Mit insgesamt 25 LäuferInnen und UnterstützerInnen war der solaris-Unternehmensverbund dieses Jahr vertreten und half damit auch beim Rekord der 10.000 Teilnehmermarke des Chemnitzer Firmenlaufs. Dieses Jahr lag der Fokus auf einer Kreatividee und zu Ehren des 55.-jährigen Jubiläums des Kosmonautenzentrums "Sigmund Jähn" 2019 sind wir mit einer Rakete und einigen "Stammi´s" aus dem Kosmonautenzentrum gestartet. Unsere SchnelläuferInnen aus dem Team des Hortes Kappelino belegten den sportlichen 509. Platz. Nach dem Lauf wurde noch kräftig angestoßen.

Wir danken allen LäuferInnen und denen, die den Lauf so schön unterstützt haben. Der größte Dank gilt natürlich den Bastlern und Tüftlern aus dem Kosmonautenzentrum, die die Rakete und unser Schild gebaut haben.

Bis zum nächsten Jahr.