Details

Jugend forscht Preisträger*innen Südwestsachsen gekürt

Insektenvielfalt, maschinelles Lernen und Zusammenhänge zwischen Handy und Konzentrationsvermögen - beeindruckende Themenvielfalt beim 30. Regionalwettbewerb Südwestsachsen Jugend forscht und Schüler experimentieren

Pandemiebedingt fand der Wettbewerb dieses Mal vollständig digital statt. Dennoch reichten 27 tapfere Jungforscher*innen 21 spannende Arbeiten in den Fachgebieten ein und passten sich gut an die veränderten Prozesse an. 10 Projekte wählte die Fachjury zu Siegern (7 in der Sparte Jugend forscht und 3 in der Sparte Schüler experimentieren). Ein besonderes Novum: Eine jüngere Teilnehmerin konnte durch Reife und Qualität der Arbeit überzeugen, wurde in die Sparte Jugend forscht höhergestuft und errang dort den Regionalsieg. Alle Regionalsieger werden Südwestsachsen in den sächsischen Landeswettbewerben am 27. März 2021 vertreten.

Die feierliche Verleihung der Preise fand am 06.03.2021 im Kammersaal der gastgebenden IHK Chemnitz statt, wurde aufgrund der Pandemie jedoch ohne die Teilnehmer*innen und Publikum abgehalten und deshalb als Videostream übertragen.  Aufzeichnung ansehen

Weitere Projekte errangen zusätzlich Sonderpreise verschiedener Preisstifter. Ein weiteres Novum in diesem Jahr: Erstmals wurde zusätzlich zur Jury-Entscheidung ein Publikumspreis an die drei Projekte vergeben, die bei einer öffentlichen Online-Abstimmung innerhalb von eineinhalb Wochen die meisten der 862 abgegebenen Stimmen auf sich vereinen konnten. 

Teilnehmer- und Siegerliste ansehen (PDF)

Zusammenfassungen und Präsentationen der Projektarbeiten sind nach wie vor in einer  virtuellen Ausstellung einsehbar.

Weitere Informationen zum Regional,- Landes- und Bundesausscheid sind hier zu finden
www.jufo-chemnitz.de
www.jugend-forscht-sachsen.de
www.jugend-forscht.de


Für Detailfragen zum Chemnitzer Wettbewerb steht als Ansprechpartner zur Verfügung:

IN-TEC GmbH Chemnitz
Andreas Töpfer
Neefestraße 88, 09116 Chemnitz
Tel: + 49 371 - 368 55 15, Fax: +49 179 / 497 12 45
E-Mail: pb.suedwestsachsen@wv.jugend-forscht.de