Details

Jugendwerkstätten bei der Maker Faire vom 18. - 21. Juli vor Ort

Du möchtest dich kreativ austoben, etwas dazu lernen und neue kreative Köpfe kennen lernen? Dann bist du auf der Maker Faire in Chemnitz genau richtig!

Die Maker Faire ist eine Veranstaltung für Macher (Maker) und die, die es werden wollen. Die Themen reichen von Upcycling-Projekten über Knobeleien bis hin zu wissenschaftlichen Themen wie den Umgang mit Wasserstoff.

Die  solaris Jugend- und Umweltwerkstätten sind natürlich auch vor Ort und zeigen dir mit einer Kreativstrecke, wie du aus vermeintlichen Abfällen noch praktische oder originelle Dinge herstellen kannst (Upcycling). Wir stellen vor Ort Materialien und Werkzeuge, um selbst kreativ zu werden. Vom 3D-Stift bis zu alten T-Shirts ist (fast) alles dabei. Wenn du möchtest, kannst du deine eigenen Materialien mitbringen und dein Projekt mit unseren Materialien ergänzen.
Die Maker Faire (18. Juli) findet dieses Jahr unter freiem Himmel im Stadthallenpark statt und dauert von 10.00 bis 18.00 Uhr.

Komm vorbei - wir freuen uns auf dich!

Zur Webseite der Veranstaltung

Auch bei der neu ins Leben gerufenen Make Chemnitz, die im Anschluss an die Maker Faire vom 19. - 21. Juli stattfindet, stellen wir eine der Mitmach-Stationen für Schulklassen vor Ort, und zwar zum Thema "Fliegen". Bastle dein eigenes Flugmobil und probiere dessen Fähigkeiten in einem kleinen Wettbewerb aus! Eine Anmeldung erfolgt über die E-Mail-Adresse info@maker-faire-sachsen.de.