Details

Light Painting im media.lab Ferienworkshop

Beim Light Painting werden nur mit einer speziellen Kamera und einer Taschenlampe skurrile Lichteffekte erzeugt, mit denen sich Motive in die Luft malen lassen.

Genau das konnten Kinder in einem Ferienworkshop vergangene Woche im  Kinder- und Jugendhaus solaris-TREFF des  Mehrgenerationenhauses Chemnitz ausprobieren - die Ergebnisse können sich im Wortsinn sehen lassen (siehe Bilder). Das einmalige Angebot fand im Rahmen des Projektes media.lab statt, das es Kindern und Jugendlichen mittels umfangreicher Medienausstattung und Workshopangeboten ermöglicht, ihre eigenen Ideen in verschiedenen Projekten umzusetzen. Von der eigenen Filmproduktion über den selbst gedrehten Radiospot bis hin zum regelmäßigen Spieletester-Treffen oder der Gestaltung eines eigenen Vlogs ist alles möglich.

Das media.lab findet immer dienstags von 15 -17 Uhr statt.