Details

New York, Rio, Tokyo: Einfach mal die Biege machen

Zahlreiche Studien haben im letzten halben Jahr gezeigt, dass Kinder es mit am schwersten hatten: Schulen und Kindergärten sowie viele Freizeiteinrichtungen blieben lange geschlossen und in vielen Familien musste der Auslandsurlaub ausfallen.

Auf absehbare Zeit werden größere Reisen außerhalb Deutschlands wohl weiterhin mit Einschränkungen verbunden sein. Doch auch von zu Hause aus ist Reisen möglich! Das Portal  kinderweltreise.de ermöglicht es, zumindest virtuell viele spannende Orte rund um den Globus zu besuchen und hält zusätzlich Wissenswertes und Rätsel bereit.

In diesem Sinne: Alles Gute unseren Kindern zum heutigen Weltkindertag und frohes Entdecken!