Details

Papier - das fetzt! Tag der kleinen Forscher

"Die Neugierde der Kinder ist der Wissensdurst nach Erkenntnis, darum sollte man diese in ihnen fördern und ermutigen." Dieses Zitat des englischen Philosophen und Politikers John Locke (1632 - 1704) könnte den Hintergrund des heutigen bundesweiten Mitmach-Aktionstages nicht besser beschreiben.

"Aber braucht es dafür nicht ein Labor?" Nein - auch von zu Hause aus kann man mit ganz alltäglichen Dingen Phänomene erforschen. Getreu dem diesjährigen Motto "Papier - das fetzt!" sind die Nachwuchstüftler*innen eingeladen, herauszufinden, wie vielseitig Papier ist und was sich mit wenigen Handgriffen alles Tolles damit anstellen lässt. Ein paar Ideen dazu gibt es  hier für den Schnellzugriff, weitere auf der Webseite des heutigen  Tages der kleinen Forscher.

Du hast Lust bekommen, zu basteln? Prima! In der zweiten Jahreshälfte 2021 veranstalten wir wieder unseren beliebten  Papierbrückenbauwettbewerb! Dafür brauchst du nur Papier und Klebstoff. Wenn deine Brücke die erforderlichen Maße hat und das Maximalgewicht nicht überschreitet, belasten wir sie am Wettbewerbstag (Termin wird schnellstmöglich bekanntgegeben) mit einem Gewicht. Die widerstandsfähigsten erhalten tolle Preise.

Du benötigst Unterstützung? Melde dich gern bei uns:

solaris Jugend- und Umweltwerkstätten
Neefestraße 88b, 09116 Chemnitz
+49 371 – 368 58 50
jugendwerkstaetten@solaris-fzu.de

 

PS: Wenn du eine spannende Projekt-/Forschungsidee hast, kannst du sie gern mit unserer Hilfe bei  Jugend forscht anmelden und/oder Mitglied der AG Junge Forscher werden. Wir untersuchen regelmäßig spannende Phänomene des Alltags mit verblüffenden Ergebnissen. Melde dich bei Interesse einfach unter den oben angegebenen Kontaktdaten.