Details

Schaffst Du!

Unter dem Motto „Schaffst Du!“ beginnen in Kürze die ersten regionalen Wettbewerbe der 55. Wettbewerbsrunde von Jugend forscht.

Der Wettbewerb für die Region Südwestsachsen findet am 6. und 7. März 2020 in bewährter Weise in der Industrie- und Handelskammer Chemnitz statt. Die jungen Forscherinnen und Forscher können sich dort zum Landeswettbewerb qualifizieren und werden Sachsen mit einem kleinen Quantum Glück vielleicht auch auf dem Bundeswettbewerb vertreten.

Öffentliche Präsentation:
6. März 2020 15.00 - 17.00 Uhr
7. März 2019 08.30 - 10.30 Uhr

Für die Wettbewerbe in Sachsen haben sich diesem Jahr insgesamt weniger Kinder und Jugendliche angemeldet. Im Vergleich zum Vorjahr schrumpfte die Zahl der Anmeldungen um knapp ein Viertel. Für den Regionalwettbewerb Südwestsachsen meldeten sich 53 junge Forscherinnen und Forscher mit 35 Projekten an (Vorjahr: 58 / 39). Der Rückgang ist hier nicht so erheblich. Ein Grund dafür ist das 2019 neu entstandene solaris Schülerforschungszentrum der solaris Jugend- und Umweltwerkstätten, welches sich konkret mit MINT-Themen befasst. Dieses Jahr werden 7 Projektarbeiten durch das Schülerforschungszentrum betreut.

Pressekontakt der Patenfirma IN-TEC Gesamtplanungsgesellschaft für das Bauwesen mbH: Dipl.-Ing. Andreas Töpfer, Neefestraße 88, 09116 Chemnitz pb.suedwestsachsen@wv.jugend-forscht.de | Tel.: +49 371 - 368 55 15

Weitere Informationen zum Wettbwerb