Details

Sich international präsentieren

Die Expo-Sciences International findet zum zweiten Mal in Abu Dhabi (Vereinigte Arabische Emirate) statt.

Bei dieser internationalen Begegnung haben Jugendliche vom 22.09. bis 28.9.2019 die Möglichkeit, ihre Projekte zu wissenschaftlich-technischen Fragestellungen vorzustellen und mit 2000 anderen Teilnehmenden aus aller Welt in Erfahrungsaustausch zu treten. Der Landesverband Sächsischer Jugendbildungswerke e.V. (LJBW) hat auch in diesem Jahr erneut die die Teilnahme der Jugendlichen aus Sachsen und Baden-Württemberg organisiert.

Aus Chemnitz nimmt ein Jugendlicher aus der Oberschule "Am Flughafen" teil. Er hat sich unter Anleitung der Schule und der solaris Jugend- und Umweltwerkstätten auf diese internationale Jugendbegegnung vorbereitet. Er stellt sein Projekt „Nano“ vor, mit dem er gemeinsam mit zwei Mitschülern beim diesjährigen Regionalwettbewerb Jugend forscht einen zweiten Preis erhielt.

Weitere Info´s zur Expo-Sciences International erhalten Sie hier.