Details

Sommer und Sonne begleiten Jubiläum der Jugendwerkstätten

Sonnenstrahlen und ein neu gestalteter Eingangsbereich lassen die solaris Jugend- und Umweltwerkstätten zu seinem 20-jährigen Jubiläum im neuen Licht erscheinen. Bunt geschmückte Räume und offene Türen begrüßten die Besucher zu einem Kreativ- und Techniknachmittag. Es konnte getüftelt, gebastelt und Neues ausprobiert werden. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Jugendwerkstätten gaben Kindern Einblicke in den 3D-Druck, Modellbau, Buchbinderei, Technik, Elektronik und Chemie. BesucherInnen konnten außerdem Wissenswertes über Kakao und die Schokoladenherstellung erfahren. Wer sich beim Tüfteln noch nicht ausgepowert hatte, konnte dies an der neuen, mobilen twall Plus Series D2 der Firma IMM electronics GmbH tun.

Ein rundum schönes und würdiges Jubiläum, welches Lust auf die neuen Angebote der Jugendwerkstätten, wie bspw. die AG 3D-Druck (jeden Dienstag 14.00-18.00 Uhr) oder die offene Familienwerkstatt "WerkRaum" (jeden Samstag 09.00-12.00 Uhr) weckt. Danke an alle, die den Nachmittag organisiert und so schön gestaltet haben!