Details

Übernachtung zum Ferienabschluss

Nach Badeausflug ins RIFF Bad-Lausick, Outdoorküche und Sorgenfresser nähen stand zum Abschluss der Winterferien die erste Spielenacht für dieses Jahr auf dem Plan. Pünktlich 18.00 Uhr ging es los mit der Zubereitung des gemeinsamen Abendessens. Die Kids hatten sich für Döner entschieden, nein keine fertigen Döner, sondern frisch zubereitet - alles musste selbst geschnippelt werden. Keine große Herausforderung für die Mädchen und Jungen, auch wenn beim Zwiebeln schneiden die ein oder andere Träne zu sehen war. Gestärkt wurde im Anschluss eine spontane Sportstunde eingelegt, mit den Matten aus dem Mehrgenerationenhaus Chemnitz aber kein Problem. Alle gemeinsam, im Laufe des Abends auch in kleineren Gruppen, konnten dann die selbst gewählten Spiele nach Herzenslust getestet werden. Mit einer kurzen Unterbrechung für die „Mitternachtspaghetti“ spielten die Kids noch bis… (nein, das verraten wir nicht) weiter. Mit frischen Eierkuchen zum Frühstück endete am nächsten Morgen die erste Übernachtung für 2019.

Die nächste Übernachtung findet am Tag der Kosmonauten am 12. April statt. Bei schönem Wetter wird dann selbstverständlich im Freien geschlafen. Als Highlight erwartet euch eine Nachtwanderung mit einigen Überraschungen. Anmeldungen sind ab 26. März 2019 bei uns in der Einrichtung möglich.

Ansprechpartner: Denny Russo, Leiter Erlebnispädagogisches Zentrum im Küchwald, Tel. +49 371 - 330 06 21, erlebnispaedagogik@solaris-fzu.de