Details

Umweltallianz Sachsen zeichnet solaris FZU aus

Seit kurzem ist die solaris FZU gGmbH Sachsen Mitglied der Umweltallianz Sachsen, um sich gemeinsam mit anderen sächsischen Unternehmen und Einrichtungen für den Umweltschutz zu engagieren.

Ausgezeichnet wurde die solaris FZU für eingeführte Maßnahmen in den Einrichtungen solaris Jugend- und Umweltwerkstätten sowie dem Kosmonautenzentrum "Sigmund Jähn", die zur Energieeinsparung bzw. zur Reduzierung von Treibhausgasemissionen führen.

Die Umweltallianz hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 1998 zu einer anerkannten Kooperation zwischen dem Freistaat Sachsen, der sächsischen Wirtschaft und der sächsischen Land- und Forstwirtschaft entwickelt. Sie ist Ausdruck der Verantwortung von Staat und Wirtschaft für die Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen, trägt zu einem vertrauensvollen Dialog zwischen der Sächsischen Staats­regierung und der sächsischen Wirtschaft bei, beruht auf Freiwilligkeit, Eigenverantwortung und Kooperation, ist Impulsgeber für neue Themenfelder, Wege und Methoden.