Details

"Und gewonnen hat..." - Feierstunde Jugend forscht am Samstag

Morgen um 10 Uhr erfahren die jungen Talente und ihre Unterstützer*innen, wie die Jury und das Publikum ihre Arbeiten bei Jugend forscht/Schüler experimentieren bewertet haben.

Neben den traditionellen Auszeichnungen in den Fachgebieten sowie den Schul- und Sonderpreisen wird es auch im 30. Jahr des Regionalwettbewerbs Südwestsachsen noch ein Novum geben: Der in diesem Jahr erstmals ausgerufene Publikumspreis wird vergeben. Anderthalb Wochen lang konnten alle Interessierten bei einer öffentlichen Abstimmung ein Votum für das von ihnen favorisierte Projekt vergeben.

Die ersten drei Plätze sowie alle weiteren Auszeichnungen und Ehrungen werden morgen ab 10 Uhr in einer  hier öffentlich einsehbaren Feierstunde im Livestream verkündet. Wie in den vergangenen Jahren auch findet die Feierstunde im Kammersaal der IHK Chemnitz statt. Publikum oder Teilnehmende sind leider nicht zugelassen, können aber über den Livestream teilnehmen. Bereits ab 09.45 Uhr stimmt die  Sächsischen Mozartgesellschaft musikalisch auf die Veranstaltung ein.