Details

Vorschulkinder lernen Straßenverkehrsregeln

Diese Woche durften die Schulanfänger vom Kinderhaus „Kappelino“ ihr Wissen über Straßenverkehrsregeln im Verkehrsgarten Kid-Car-City in Chemnitz vertiefen. Zuerst wurde das Theoretische über Zebrastreifen, Ampel und Verkehrszeichen erlangt. Danach durften die Kinder dieses Wissen praktisch anwenden, indem sie über Kreuzungen laufen mussten. Als Highlight durften alle mit kleinen Benzinautos einen Parcours bewältigen. Da zeigte sich, dass schon jetzt der ein oder andere gern etwas schneller unterwegs ist.