Details

Wer sind wir und wenn ja, wieviele?

Alle da? Wenn Menschen in Gruppen unterwegs sind und weiterziehen, wird oft vorher nochmal durchgezählt, damit niemand vergessen wird. Auch Deutschland nimmt nun im Jahr 2022 wieder eine Volkszählung vor.

Beim sogenannten  Zensus wird aber nicht nur die Menge der Einwohner Deutschlands geschätzt, sondern es werden auch Daten zu ihren Biografien und zur Wohnsituation erhoben. Diese sind dann Grundlage für die Planung beispielsweise des Bedarfs an Wohnraum, Schulen/Kindergärten und ähnliches mehr.

Das Wichtigste zum Zensus findet ihr nochmal in diesem  Erklärvideo zusammengefasst.