Details

Zum 30. Jahrestag der Deutschen Einheit

Wissens- und Aktionstipps zum Tag der Deutschen Einheit

Wissenstipp
Was hat Naturschutz mit 30 Jahre Deutsche Einheit zu tun?

Allein fünf Nationalparke, sechs Biosphärenreservate und drei Naturparke wurden kurz vor der Wiedereinigung vor fast 30 Jahren unter Schutz gestellt – das "Tafelsilber" der Deutschen Einheit. Im September 1990 beschloss der letzte Ministerrat der DDR, mit dem Nationalparkprogramm 14 große Naturlandschaften dauerhaft zu schützen – und damit 4,5 Prozent der DDR-Fläche. Ein Meilenstein, der sich nachhaltig auch auf den Naturschutz im geeinten Deutschland ausgewirkt hat. Nun soll auch das Grüne Band, der ehemalige Grenzstreifen, als Nationales Naturmonument ausgewiesen werden.

Hier mehr erfahren.

 

Fernsehtipp
Wettlauf ins All – Zwei Deutsche erobern den Kosmos

Am 26. August 1978 verkündeten die DDR-Medien, was bis dahin absoluter Geheimhaltung unterlag: Der erste Deutsche war für die DDR unterwegs im Weltraum – Fliegerkosmonaut Sigmund Jähn! Im anderen Teil Deutschlands bereitete sich zur gleichen Zeit der erste westdeutsche Astronaut auf seine Spacelab-Mission vor. Sein Name ist Ulf Merbold. Zwischen beiden gebürtigen Vogtländern entsteht eine Freundschaft über Grenzen hinweg. Am 3. Oktober 2020 um 16.45 Uhr sendet die ARD die Reportage und Dokumentation „Wettlauf ins All – Zwei Deutsche erobern den Kosmos“. Wir empfehlen diesen Beitrag in Erinnerung an Dr. Sigmund Jähn, Namensgeber und Ehrenkosmonaut des Kosmonautenzentrums „Sigmund Jähn“, welcher am 21. September 2019 verstorben ist.

Hier geht’s zum Kosmonautenzentrum

 

Aktionstipp
3. Oktober - Deutschland singt

Am 3. Oktober setzen Chöre und Sänger, Bands und Kapellen aller Generationen ein Zeichen der Dankbarkeit für die Friedliche Revolution, den Fall der Mauer und die Deutsche Einheit. Jeder und jede ist eingeladen, mitzumachen. Zu Beginn werden gemeinsam zehn bekannte Lieder unterschiedlicher Stilrichtungen an allen Orten gesungen – zur gleichen Zeit (19 Uhr) im ganzen Land. Die Initiative „3. Oktober – Deutschland singt" ist eine Idee von Politikern, Glaubensgemeinschaften und Künstlern.

Hier mehr erfahren