Archiv Details

Deutschland summt!

Bienen, Pflanzen und Lebensräume sind in besonderer Weise voneinander abhängig. Besonders für Wildbienen gehen wertvolle natürliche Lebensräume allerdings zunehmend verloren. Die Initiative Deutschland summt ruft daher noch bis 31. Juli 2019 dazu auf, sich für den bundesweiten Pflanzwettbewerb 2019 anzumelden. Unter dem Motto „Wir tun was für Bienen“ können Gruppen oder Einzelpersonen in den sechs Kategorien Privatgärten und Gärten von Mietwohnungen, Balkone und Terrassen, Kleingartenparzellen und Gemeinschaftsgärten, Firmen- und Institutionsgärten, Schul-, Kita- und Jugendclubgärten sowie Kommunale Flächen, Parks und Baumscheiben oder in der Extra-Kategorie Interpretation des Bienensongs online dokumentierte Projekte bewerten lassen und Geld- und Sachpreise gewinnen. Die offizielle Prämierung findet am 14. September 2019 in Berlin statt.

Hier geht es zum Pflanzwettbewerb 2019