Archiv Details

Kondolenzbuch im Kosmonautenzentrum

Ab sofort liegt bis zum 4. Oktober im Foyer des Kosmonautenzentrums "Sigmund Jähn" ein gemeinsames Kondolenzbuch der Stadt Chemnitz und des Kosmonautenzentrums aus.

Damit soll den Chemnitzerinnen und Chemnitzer Gelegenheit gegeben werden, ihr Beileid zu bekunden und Anteil am Tod von Sigmund Jähn zu nehmen.

Das Kosmonautenzentrum ist dazu täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr geöffnet (außer am 28.09.). Parallel dazu werden im Videoraum drei verschiedene Dokumentationen von Dr. Sigmund Jähn gezeigt.