Archiv Details

„Wer will fleißige Handwerker seh' n, …

… der muss zu uns Kindern geh' n.

Stich, stich, stich,

ich nähe etwas Schönes für mich.“

Im Kinderhort Kappelino bieten zwei Erzieherinnen den Kindern die Möglichkeit den Umgang mit der Nähmaschine zu erlernen. In einem Anfängerkurs können die Kinder der 2.bis 4. Klasse den Nähmaschinenführerschein erwerben. Hier lernen sie Schritt für Schritt alles rund um die Nähmaschine. Sie lernen Stoffarten und Schnittmuster kennen und am Ende des Schuljahres entsteht die erste eigene Näharbeit.

Schülerin Dunja meint: „Ich find das voll schön und es ist interessant, weil ich nähen lerne.“ Voller Stolz erhalten die Kinder nach bestandener Prüfung ihren Nähmaschinenführerschein. In einem zweiten Kurs für Fortgeschrittene, können die Kinder ihr erlerntes Wissen umsetzen und mit eigenen kreativen Ideen und Stoffen alles nähen, was das Herz begehrt. Auch Schülerin Kaisa ist vom Kurs begeistert: „Ich nähe immer kleine Geschenke für meine Familie.“ Im Nähkurs entstehen zum Beispiel Kuscheltiere, Loopsschals, Taschen oder Mützen.

Wir wünschen weiterhin allen TeilnehmerInnen viel Spaß.