Schule und Ausbildung

JagPOT

Das Vorhaben „Jugendliche arbeitsweltlich gewinnen – Perspektive, Orientierung, Training (JagPOT) Vertiefungsphase“ knüpft nahtlos an das Vorgängerprojekt an. Es zielt auf die Förderung der beruflichen Orientierung von Kindern und Jugendlichen. Zweck der staatlichen Förderung innerhalb der Richtlinie Integrative Maßnahmen des Freistaates Sachsen ist es, die Integration und gleichberechtigte Partizipation von Personen mit Migrationshintergrund in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens zu verbessern und den gesellschaftlichen Zusammenhalt zwischen Personen mit und ohne Migrationshintergrund in der von zunehmender Vielfalt geprägten sächsischen Gesellschaft zu stärken. Die Förderung folgt dem Grundverständnis, dass Integration ein gesamtgesellschaftlicher Prozess ist und dass Personen mit und ohne Migrationshintergrund gefordert sind, diesen Prozess aktiv und gemeinsam zu gestalten.

Steckbrief

Projekt:  „JagPOT Jugendliche arbeitsweltlich gewinnen – Perspektive, Orientierung, Training (Vertiefungsphase)“
Projektträger:solaris Förderzentrum für Jugend und Umwelt gGmbH Sachsen
Durchführung: JagPOT 01.05.2021 - 31.12.2021
JagPOT Vertiefungsphase 01.01.2022-31.12.2022
Projektstandort: Erlebnispädagogisches Zentrum im Küchwald
Projektförderung: Richtlinie Integrative Maßnahmen des Freistaates Sachsen (Maßnahmen in den Bereichen Integration, Partizipation und gesellschaftlicher Zusammenhalt)