Kinderhort Kappelino

Sommerferien im Kinderhort Kappelino

Die Kinder des Hortes Kappelino in der Valentina-Tereschkowa-Grundschule konnten sich in ihren Sommerferien wahrlich nicht über Langeweile beklagen. Das Erzieher*innen-Team hatte ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet, bei dem verschiedene Interessen bedient wurden. Dabei wechselten Angebote in der eigenen Einrichtung wie ein Design-Workshop oder eine Modenschau mit externen Terminen etwa im Erlebnispädagogischen Zentrum im Küchwald, im Deutschen SPIELEmuseum oder der Stadtbibliothek ab. Außerdem wurde die Insekten-Welt digital erforscht und ein Supertalent gekürt.



Musik: „Against the wind",  musicfox.com





Musik: „Hope",  musicfox.com

20 Jahre Kinderhort Kappelino (nach)gefeiert

Am 12. April war der erste Schultag nach den Osterferien, in denen der 20. Geburtstag unseres Kinder- und Familienzentrums Kappelino lag. Nun waren wieder mehr Hortkinder vor Ort, sodass noch einmal unter den gegebenen Umständen gefeiert werden konnte. Manche haben das Jubiläum aber auch schon zu Hause begangen und Fotos mitgebracht. Seht selbst:



Musik: „Kolumbus“ und "Backe backe Kuchen",  musicfox.com

Was macht mich trotz Pandemie glücklich?

Seid gespannt, welche Antwort unser Hort gefunden hat!


Pixi-Buch: Corona kindgerecht erklärt

Warum Kinder nicht mehr auf den Spielplatz dürfen, wie ein Elefant beim Verstehen der Abstandsregeln hilft und viele weitere liebevoll illustrierte Antworten auf Fragen von Kindern rund um Corona gibt es in diesem  Pixi-Buch.

Kinder lesen für Kinder - Schattenspiel

(zum Vergrößern doppelt ins Video klicken)

Bastelanleitung "Basketball für zu Hause"

(zum Vergrößern rechts unten ins Video klicken)



Musik: „Against the Wind“, musicfox.com

Bastel- und Spielanleitung "Geräusch-Memory"

(zum Vergrößern rechts unten ins Video klicken)



Musik: „Shopping Street“, musicfox.com

Bastelanleitung für einen Fangbecher

(zum Vergrößern rechts unten ins Video klicken)

Beste Freunde für immer

Ein Handpuppenspiel eurer Erzieherinnen (zum Vergrößern rechts unten ins Video klicken)