Umwelt und Bildung für nachhaltige Entwicklung

Regionale Beratung und Begleitung rund um das Thema Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Die in Trägerschaft der solaris Förderzentrum für Jugend und Umwelt gGmbH Sachsen befindliche Servicestelle BNE ist in den  solaris Jugend- und Umweltwerkstätten ansässig und dort für die Stadt Chemnitz, den Erzgebirgskreis und den Landkreis Mittelsachsen zuständig. Wir sind Teil des sächsischen Netzwerks für Bildung für nachhaltige Entwicklung und stehen lokalen Akteurinnen und Akteuren mit Rat und Tat zur Seite. Dabei verfolgen wir drei Ziele:

  • Wir unterstützen alle Interessierten im Rahmen von Beratungsgesprächen, Vorträgen, Mitmach-Workshops und Weiterbildung von BNE-Multiplikatoren (siehe unten: "Servicestelle BNE solaris Förderzentrum für Jugend und Umwelt gGmbH Sachsen").
  • Innerhalb des sächsischen BNE-Lotsen-Programms begleiten wir zusätzlich jährlich Bildungseinrichtungen dabei, BNE Schritt für Schritt in der jeweiligen Einrichtung zu integrieren (siehe  "Unser BNE-Lotsenprogramm").
  • Arbeit im  Netzwerk der Servicestellen BNE

Einen Einblick in unsere Tätigkeiten und Ziele sowie erste Arbeitsergebnisse haben wir  im Gespräch mit der Pressestelle des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus gegeben.

Was ist Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)?

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ist der Erwerb von Kompetenzen zur Gestaltung einer zukunftsfähigen Gesellschaft. Klimakrise, Armut, Verlust von Biodiversität, Digitalisierung, Schadstoffbelastung – viele Entwicklungen stellen uns weltweit vor große Herausforderungen. Sie alle werfen eine Frage auf:  Wie wollen wir in Zukunft zusammenleben? Mit der Förderung von Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) möchten wir im Rahmen eines ganzheitlichen Ansatzes Menschen in die Lage versetzen, ihr eigenes Handeln in globalen Zusammenhängen zu betrachten und verantwortungsvolle Entscheidungen für eine nachhaltige Gegenwart und Zukunft zu treffen.

 

Servicestelle BNE solaris Förderzentrum für Jugend und Umwelt gGmbH Sachsen

Seit 2019 beschäftigen sich die solaris JWS intensiv mit BNE im Kontext der MINT-Bildung und haben sich mit Unterstützung der Deutschen Bundesstiftung Umwelt bereits zum  regionalen Kompetenzzentrum BNE weiterentwickelt. Nun stehen wir als regionale Servicestelle BNE allen Interessierten beratend und begleitend zur Seite. Innerhalb des Netzwerks liegt unser Schwerpunkt auf den Bildungsbereichen:  Allgemeinbildende Schulen und Vorbereitung für die Berufliche Bildung sowie non-formales und informelles Lernen.

 

Aktuelles

Schulklassen auf Tuchfühlung mit Nachhaltigkeit (09.02.204)

Kräfte bündeln, um BNE in der Kommune voranzubringen (01.02.2024)

BNE soll jede Schule in Sachsen erreichen (23.11.2023)

Nachhaltigkeit zum Anfassen und Nachlesen (17.11.2023)

Gymnasiasten erforschen Innovation und 17 Ziele (04.11.2023)

Erstes Vernetzungs- und BNE Fortbildungstreffen des BNE-Lotsenprogramms (24.10.2023)

BNE zum Anfassen: Impulse für Alltag und Bildungssektor gegeben (28.09.2023)

Landesausstellung Bildung für nachhaltige Entwicklung startet (20.09.2023)

Sächsische Servicestelle fängt BNE-Stimmungsbild beim Tag der Sachsen ein (12.09.2023)

BNE in der Praxis: Durstlöscher Leitungswasser erkundet (31.08.2023)

Neue BNE-Servicestelle ist beim Tag der Sachsen am Wochenende vor Ort (29.08.2023)

Forscher- und Erfindergeist werden mit Umweltpreis belohnt (07.07.2023)

Wanderausstellung zur effizienten Mobilität ab sofort zugänglich (19.06.2023)

BNE Sachsen Servicestelle gestartet (11.05.2023)

Ansprechpartnerin

Claudia Stöcker
Koordinatorin
Sächsische Servicestelle BNE
Chemnitz-Erzgebirge-Mittelsachsen
Neefestraße 88b, 09116 Chemnitz
+49 371 - 36 85 859
+49 371 - 36 85 510

S-BNE-Kalender

Fortschreibung Landesstrategie BNE:
08. Februar 2024 - Auftaktveranstaltung ( zur Anmeldung)
05. März 2024 - Fachforum Allgemeinbildende Schule und Berufliche Bildung ( zur Anmeldung)
17. April 2024 - Fachforum Frühkindliche Bildung und Kommune ( zur Anmeldung)
29. Mai 2024 - Fachforum non-formales und informelles Lernen sowie Hochschule ( zur Anmeldung)

15. Februar
BNE im Dialog – 3 Wege, wie du eine nachhaltige Bildungsidee strahlen lässt

13. März
nächstes Netzwerktreffen der S-BNE

11. April
Jahrestagung des Netzwerks Natur Sachsen mit Jahresthema BNE

23. - 25. April
Netzwerktreffen der S-BNE mit K-BNE

Ende April
Nächstes Präsenz-Vernetzungstreffen der Servicestellen mit der Koordinierungsstelle

13. - 15. Mai
Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag in Leipzig

11. Juni, 13.00 - 15.00 Uhr
Spielenachmittag mit dem Zukunftsquiz der "Omas for Future" im  Mehrgenerationenhaus Chemnitz

27./28. August
5. Fachtag BNE zum Abschluss der Fortschreibung der Sächs. Landesstrategie BNE

15. Oktober, 13.00 - 15.00 Uhr
Spielenachmittag mit dem Zukunftsquiz der "Omas for Future" im  Mehrgenerationenhaus Chemnitz

23. Oktober 2024
Veranstaltung für die BNE-Lotsen im Sächsischen Staatsministerium für Kultus

BNE-Neuigkeiten

Online-Ausstellung teilnehmender Projekte aus 2023 beim  Chemnitzer Umweltpreis

17. Oktober 2023 - 08. April 2024
Einreichefrist für den  Chemnitzer Umweltpreis 2024

21. März 2024
Fortbildung „Von der Verkehrserziehung zur Mobilitätsbildung im Kontext einer Bildung für nachhaltige Entwicklung“

11. und 12. April 2024
Konferenz "Reallabore – ExperimentierRäume für den Weg in eine nachhaltige Gesellschaft" im Dt. Hygiene-Museum in Dresden
Zur Anmeldung

28. Mai 2024
Weltspieltag - Jahresthema: "Nachhaltigkeit spielerisch entdecken!"

Omas for future - Quiz (am 11. Juni und 15. Oktober im  Mehrgenerationenhaus Chemnitz)
Das 1x1 für unsere Zukunft
Das 1x1 für dein gesundes Leben

Pilotkommunen gesucht: Klima-Bürgerräte für wirkungsvollen Klimaschutz